Kulinarischer Zirkel

Mittwoch 17. Februar 2016, Treffpunkt 19°° Uhr
Diesmal unter dem Motto:

Die griechische Mahlzeit ist nicht Selbstzweck, sie ist vielmehr Vorwand und Anlass und Initialzündung der Geselligkeit, und sie glückt um so mehr, je gelungener der Anlass. (Johannes Gaitanides)

 

Für den Monat Februar 2016:
Nach Fleisch satt im Januar diesmal wieder Meeresgetier.

Über Fischsuppe, Muscheln und  Salaten zum Hauptgang „Fisch“ und zur Nachspeise, bei der Sula aber auf Fisch verzichten will.

Kali oreksi. (Καλη ορεξη)

Leave a Comment